Archiv der Kategorie: Allgemeines

Literaturfrühstück im Gemeindehaus in Enge


Ich lade herzlich ein zum Literaturfrühstück im Enger Gemeindehaus. Das Frühstück findet jeden 1. und 3. Dienstag im Monat um 9:30 Uhr statt. Der nächste Termin ist der 23. April. Neue Teilnehmer/innen sind jederzeit herzlich willkommen. Um ein reichhaltiges Frühstück zusammen stellen zu können, bitte ich, dass jeder eine Kleinigkeit mitbringt. Brötchen und Eier bringe ich mit.

Nach dem Frühstück vertiefen wir uns momentan in das Buch „Oh, William “ von Elizabeth Strout. Später behandeln wir auch weitere Bücher.

Es grüßt herzlich Hannelore Hinrichs

Es blüht

Die Krokusse, von Konfirmanden und anderen gepflanzt, blicken vorsichtig in die Sonne und erfreuen Spaziergänger und die umliegende Bevölkerung. Nicht ganz so viele wie in Husum im Schloßpark, aber dafür haben wir mehr Farben 🙂

Fast fertig

Unsere beiden neuen Urnenplätze in Stedesand sind nun angelegt, danke an Fa. Fiete Hansen. Der Baum auf dem zweiten Feld (rechts) wird demnächst gepflanzt werden. Somit sind 16 neue zweistellige Urnenplätzen entstanden, die zeitnah genutzt werden können.

Es geht los

In dieser Woche noch sollen die Arbeiten für unsere neuen Urnengräber auf dem Stedesander Friedhof beginnen. Zwei Kreise werden unterteilt in acht Abschnitte. Je Segment können 2 Urnen beigesetzt werden. In der Mitte ist ein Baum.

Wir bedanken uns für die großzügige Unterstützung des Friedhofförderkreises, ohne den dieses Projekt nicht möglich wäre.

Zwei Geburtstagskinder in Stedesand

Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen! Zwei Geburtstagskinder hatten wir am 1. Februar in Stedesand: Ute Mathiesen aus unserem Kirchengemeinderat wurde 64 Jahre alt, gleich gegenüber (fast) konnte Dieter Aniol seinen 85. Geburtstag begehen!

Für Euch beiden nur die besten Wünsche!